Fälschungs-FAQ

Wie kann ich mich vor Fälschungen schützen?

Eigentlich als Anfänger nie so richtig. Bei Sammelbeginn ist es einfacher, nur bei Verkäufern zu kaufen, die sich mit der Materie auskennen, seriös und schon länger "auf dem Markt" sind.


Wie erkennt man seriöse Verkäufer?

Die Frage ist schlecht zu beantworten; u. a. helfen folgende Fragen weiter:

  • Ist er/sie Mitglied in einer Sammlerorganisation?
  • Ist der Verkäufer schon länger auf dem Markt?
  • Hat er einen positiven Leumund?
  • Kann der Verkäufer Angaben zu der Herkunft der gesammelten Stücke machen?
  • Kann man bei Zweifel an der Echtheit das Autogramm wieder zurückgeben und sein Geld zurückbekommen?

Achtung, nicht jeder sagt/schreibt die Wahrheit! Wenn es um Geld geht wurden schon Menschen umgebracht!
 


Kann man das Authentifizieren von Autogrammen lernen und wenn ja wie?

Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass jeder der Interesse an seinem Sammelgebiet hat, auch das Authentifizieren der Sammelstücke nach einiger Zeit lernen möchte. Es gehört einfach mit zum Hobby dazu und bereitet außerdem viel Spaß!
Nützlich hierfür sind die folgenden Tips:

  • Referenzbücher mit authentischen Unterschriften anschaffen (s. Literaturliste)
  • Unterschriften genau betrachten; ein Vergrößerungsglas ist sehr hilfreich
  • Vergleichen .... vergleichen ... vergleichen ...
  • Sich mit anderen Leuten über Autogramme und Autogrammverkäufer austauschen.

Sind Autogramme, die eine COA (Certificat of Authentithy) / ein Echtheitszertifikat besitzen, immer authentisch?

Nein! Wer Autogramme fälscht, schreckt auch nicht davor zurück auch so ein Echtheitszertifikat zu schreiben. Achtung, der letzte Satz ist nicht umkehrbar!
Allerdings habe ich die Erfahrung (über 20 Jahre) gemacht, daß seriöse Händler weitaus weniger mit einem Echtheitszertifikat um sich werfen als unseriöse ...
Die besonders in letzter Zeit in Mode gekommenen "Zertifikate" mit einem Verfalldatum von z.B. 30 Tagen lassen mich nur mit dem Kopf schütteln und fragen, ob sich das Autogramm dann selbsttätig zerstört ;)
 


Was bedeutet eine Mitgliedschaft in einer Sammlerorganisation, z. B. UACC?

Mitglieder einer Sammlerorganisation wie z. B. UACC (Universal Autograph Collectors Club) haben sich an die Ethik-Richtlinien zu halten und werden bei Verstößen aus der Organisation ausgeschlossen. Dabei gibt es übrigens keine "Vereinsklüngelei", was man besonders daran sieht, daß auch schon hohe Köpfe "gerollt" sind. Eine Mitgliedschaft in so einer Organisation ist ein Hinweis darauf, daß es sich um einem seriösen Händler handelt, es ist aber kein Beweis für die Echtheit aller angebotenen Autogramme. Besonders bei Sammlungsankäufen kann ein "faules Ei" dabei sein und irren ist ja bekanntlich menschlich. Ich habe allerdings bisher noch bei keinem einzigen UACC-Mitglied etwas gesehen, an dem ich Zweifel hatte. Und mir stehen sonst - und besonders in letzter Zeit - des öfteren die Haare zu Berge!
 


Liefert der Startpreis bei Internet-Auktionen Informationen darüber ob das Autogramm echt oder falsch ist?

Nein! Es werden sowohl echte als auch falsche Autogramme zu sehr niedrigen, sehr hohen und mittleren Startpreisen angeboten!
 


Bedeutet eine hohe Punkteanzahl des Anbieters bei Internetauktionen auch gleichzeitig, dass die angebotenen Autogramme echt sind?

Nein! Der Anbieter kann die hohe Punktzahl z.B. durch Abverkauf jahrelang gesammelter Autogramme oder artfremder Sachen erhalten haben und kommt dann auf die Idee, sich z.B. in den USA mit Autogrammen mit wunderhübschen Echtheitszertifikaten einzudecken, die aber nicht das Papier wert sind, auf denen sie gedruckt werden. Dabei unterstelle ich jetzt noch nicht einmal Absicht, sondern eher Naivität in Tateinheit mit Geldgier.
 


Schlußbemerkungen:

Diese FAQ gibt ausschließlich die Meinung des Autors wieder. Sie ist weder vollständig, noch mit Gewähr, noch rechtsverbindlich! Anregungen, weitere Fragen oder Kommentare sind ausdrücklich erwünscht!

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Partner

PayPal-Symbol

AdA-Logo

SSL-Logo